Art.Nr.:
Hersteller:Seifenschaum Wila

Whipped-Shea "Sanddorn" im Glas

Whipped-Shea Sanddorn:
Glas klein

 
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Whipped Shea „Sanddorn“

Die weiche Bodybutter (Sahne) aus Sheabutter, Kokosöl, Argan-, Sanddorn- und Jojobaöl, Perlenpuder und Vitamin E, eine Kostbarkeit für Ihre Haut.

Perlenpuder ist ein jahrtausendealtes Heil- und Schönheitsmittel und gilt als traditionsreich und kostbar - ein Inbegriff für Luxus und ewige Schönheit. Perlenpulver enthält viele essentielle Aminosäuren, soll dauerhaft und intensiv die Hautfeuchtigkeit regulieren, sowie die Hauterneuerung positiv beeinflussen und die Hautvitalität steigern.

Die betörende Mischung aus Ölen und weichen Fetteln belebt und wärmt. Genau richtig, wenn es draußen ungemütlich wird. Eine Einstimmung auf die Winterzeit!

Die Sheabutter, das Pflanzenfett stammt aus den Früchten des afrikanischen Karitébaumes und wird häufig noch in Handarbeit gewonnen. Die Nüsse werden zerstampft, geröstet, gemahlen und dann erwärmt, sodass sich das Fett absetzt und schließlich abgeschöpft werden kann. Karitébutter – wie Sheabutter auch heißt – versorgt unter anderem mit hautgesunden Omega-8-Fettsäuren und liefert schützendes Vitamin A und E. Durch natürliches Allantoin spendet Sheabutter zudem etwas Feuchtigkeit.

Durch Zusätze wie Argan-, Sanddorn, und Jojobaöl wirkt die „Whipped Shea“ auch entzündungshemmend und soll die Haut vor schädlichen freien Radikalen schützen. Die Fette bringen stärkende ungesättigte Fettsäuren mit

Besteht Körperbutter nur aus Fett, eignet sie sich insbesondere für sehr trockene, spröde und schuppige Haut. Sie mindert unangenehmes Spannungsgefühl, schützt die Haut vor dem Austrocknen und macht sie glatt und geschmeidig.

Wie trägt man Bodybutter richtig auf? Ein Produkt, das nur aus Fetten besteht, wird am besten auf die noch leicht feuchte Haut gegeben, etwa nach dem Duschen und Abtrocknen, und anschließend sanft einmassiert. Durch die Bewegung emulgieren Fett und Feuchtigkeit auf der Haut, verbinden sich also, und lassen sich gut verteilen. Zurück bleibt zunächst ein leichter Fettfilm, der aber nach kurzer Zeit verschwindet.

Bodybutter ist übrigens auch gut für die Lippen geeignet, bei sehr trockener Haut als Nachtcreme. geeignet oder für all die Hautstellen, die oft spröde sind, etwa Ellenbogen, Fußballen oder auch Fußsohlen. Auch Narben (wir haben eine spezielle Narbenbutter im Angebot), können nachträglich mit Narbenbutter eingecremt werden.

Eine Handvoll Pflege: „Gestresste Hände bekommen durch Bodybutter eine ganz besonders reichhaltige Pflege: Bodybutter auf die Hände auftragen, dünne Baumwollhandschuhe darüber ziehen und über Nacht einige Stunden einwirken lassen.


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.